„Flaneure, Künstler &
neue Gründer – nur die können eine Stadt retten.“

Trend-Thema: Was tun gegen die Verödung?

Viele Städte scheint das gleiche Schicksal zu ereilen: Leerstände mit zugeklebten Schaufenstern, Ausbreitung von Filialisten und immer weniger Menschen, die durch den Ort flanieren. Was kann man tun? Wer keine historischen Bauwerke, sonstige Sehenswürdigkeiten oder massenhaft Cafés hat, muss auf Künstler, neue Gründer und magische Geschichten setzen. (Straßen-)Künstler bringen Leben, Flair & Atmosphäre in die Innenstadt, was Menschen anzieht, die wiederum bei neuen Gründern ihr Geld liegen lassen, die mit innovativen Erlebnis- und Shop-Konzepten den online-verwöhnten Konsumenten von heute überraschen. Dazu kann man schöne Geschichten erzählen – z.B. in Social Media. Eine Stadt wird stets an ihrem Eindrucks-& Erlebniswert gemessen, live wie virtuell.

Neugierig geworden?

Und willst Du Teil einer dynamischen Kunden-Community sein?
Dann melde Dich bei uns.         

EINACH ANRUFEN

+49 (7151) 6040939

ODER PER POST

Im Raisger 29
71336 Waiblingen

oder schreib uns eine Nachricht