Nicht nur der Dichter fordert:
Bitte keine Floskeln und Phrasen mehr 

Geht es Euch genauso?
Gerade, wenn Wahlkampf ist, 
also die Zeit der Gesichter und Sprüche 
über unseren Alltag hereinbricht, 
fragt man sich doch: Was will man mir bloß verkaufen?

Vieles ist austauschbar, dröge, Floskel, Phrase.
Inhaltsleer, bedeutungslos. 
Schade.
Denn gute Botschaften können viel bewirken. 
So hat man im Wahlkampf den Eindruck:
Es ist die Zeit der großen Gesichter und 
kleinen Sprüche. 

In der Unternehmens-Welt begegnet uns das leider auch. 
Häufig sogar. 
Wie oft liest man:
„Tag der offenen Tür“ (mal wieder)
„Wir sind für Sie da“ (für wen sonst?)
„Wir stellen Sie zufrieden“ (mindestens bitte!)
„Wir bieten höchste Leistung“ (äh … ok)
„Ihr Wunsch ist unser Antrieb“ (wow, wie im Märchen) 
usw …

Zynisch, ich weiß.
Sorry, aber es ist eben so. 
Und Ihr wisst, was und 
wie ich es meine. 

Zeit, neue Wege zu gehen. 
Slogans, Claims, Mottos, Taglines, Überschriften
werden künftig noch VIEL mächtiger.
Im Netz, in den sozialen Medien, überall.   

Also: Macht keinen Wahlkampf, 
sondern begeistert mit guten Botschaften. 
Unterhaltsam. Für den Leser geschrieben. Mit Substanz. 
Das kauft man Euch dann auch ab. 

Euer OWS

 
 

 

BLEY UND SCHWARZMANN:
Die Kunst der Botschaft liegt darin, in wenigen, prägnanten Worten die größte emotionale & inhaltliche Wirkung zu erzielen. Bedeutung & Gefühl in kurzen Sätzen auf den Punkt zu bringen, ist Kommunikation mit höchster Anziehungskraft – zeitlos, auffallend, inspirierend & gerade in heutiger Zeit extrem beliebt. Designer Nick Bley und Dichter Oliver W. Schwarzmann leben für diese faszinierende Kunst – sie verfassen und inszenieren Botschaften für alle Bereiche und Anlässe.

OLIVER W. SCHWARZMANN (OWS)
vom „Banker zum Poeten“ lautet seine Lebensüberschrift.
Der Wirtschaftsdichter engagiert sich für die „Kunst der Botschaft“, schreibt Gedankensprüche, die in Ausstellungen (u.a. Haus der Wirtschaft & CMT Stuttgart), Aktionen (u.a. mit dem UNESCO-Welterbestätten Deutschland e.V.) und Projekten (Poetische Welt) große Aufmerksamkeit finden. Schwarzmann unterweist zudem Unternehmen & Einrichtungen in der Kunst der kommunikativen Wirkung. Zur praktischen Umsetzung führt er gemeinsam mit Designer Nick Bley die bekannte
BS Manufaktur.

Schicke uns Deine Frage / Anregung: